Wir sind die GfdJ!

Wir - die Gemeinschaft finnisch-deutscher Jugendlicher - sind der Zusammenschluss ehemaliger SaSu-Konfis und anderer junger Menschen mit finnisch-deutschem Hintergrund. 

Jedes Jahr organisieren wir unterschiedliche Treffen, um alte Gesichter wiederzusehen und neue Leute kennenzulernen.

Wenn du Fragen hast, an unseren Treffen teilnehmen magst oder Lust hast, dich bei uns zu engagieren, wende dich doch einfach an unsere E-Mail-Adresse: gfdj@googlegroups.com oder besuche uns auf Facebook und Instagram !

 

Unser Jugendrat

Wir sind der Vorstand der GfdJ und möchten uns euch kurz vorstellen. 

Emilia Weißenburg (Erste Vorsitzende)

Alter: 23

In Deutschland: studiere ich Lehramt mit Mathe, Deutsch und Sonderpädagogik an der Humboldt-Universität in Berlin.

In Finnland: verbringe ich die meiste Zeit in Helsinki und Umgebung oder an unserem Sommerhaus. 

Mein Lieblingsort in Finnland: mit dem Ruderboot raus auf "unseren" See zu fahren und von dort aus den Sonnenuntergang zu beobachten. Das ist zwar weniger ein Ort, aber dafür mein schönster Moment in Finnland. 

Das Beste an Finnland: Karjalanpiirakka und die Treppen vor der Tuomiokirkko. 

 

Aatu Kunnari (Kassenwart)

Alter: 24

In Deutschland: studiere ich Wirtschaftsinformatik an der TU Ilmenau.

In Finnland: besuche ich meine Familie und meine Freunde in der Gegend um Salo.

Mein Lieblingsort in Finnland: Särkisalo, mein früheres Dorf, denn dort fühle ich mich wohl und genieße die Natur und das Meer, das mich auf der Insel umgibt.

Das Beste an Finnland: Die unvergleichbare Natur, die besten Saunas der Welt, meine Freunde, meine Familie und natürlich Irtokarkkis.

 

Marisa von der Weth (Öffentlichkeitsarbeit)

Alter: 22

In Deutschland: studiere ich Englisch und Spanisch auf Gymnasiallehramt an der Universität Würzburg.

In Finnland: besuche ich meine Verwandten und Freunde in Turku und Umgebung.

Mein Lieblingsort in Finnland: am Meer, bei meinen Großeltern.

Das Beste an Finnland: Sauna, meine Familie, das Roggenbrot und die Muumins.

 

Nea Sofia Husso (Treffenorganisation)

Alter: 21

In Deutschland: habe ich soeben meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement in Essen beendet und habe somit nun den Schritt in die Berufswelt gewagt.

In Finnland: bin ich meist zum Sommerurlaub. Den Großteil der Zeit verbringe ich mit meiner Familie am Mökki in Suonenjoki oder Umgebung mit und/ oder bei Freunden und Familie.

Mein Lieblingsort in Finnland: der Sonnenuntergang am Steinstrand am Niinivesi. 

Das Beste an Finnland: die Familie wiedersehen, paistetut muikut vom Kuopiomarkt und generell das Mökki-Leben.

 

Nora Christlein (Treffenorganisation)

Alter: 22

In Deutschland: studiere ich Psychologie an der Universität Konstanz und verbringe am liebsten meine Zeit in und am Bodensee, der quasi direkt vor meiner Haustür liegt.

In Finnland: sammle ich gerne Blaubeeren und Pilze mit meinen Verwandten, die zum Glück ExpertInnen auf diesem Gebiet sind.

Mein Lieblingsort in Finnland: Kirpputoris in Helsinki

Das Beste an Finnland: neben den vielen tollen Menschen dort liebe ich die vielfältige Natur im Sommer wie im Winter. Bonus: dass Finnland das Land des Joulupukki ist ;)

 

Ersatzmitglieder 

Juulia Groschup (19, Bochum), Venla Lymysalo (19, Graz)


Emilia Weißenburg

GfdJ:n puheenjohtaja / GfdJ-Vorsitzende
+49 171 4757528