Deutsch-Finnische Gesellschaft e.V. (DFG)

 

Die DFG ist 1952 gegründet worden. Heute hat die DFG mehr als 10 000 Mitglieder und unterschiedliche Aktivitäten überall in Deutschland.

Zu den wichtigsten Aufgaben der DFG gehört es Information über die kulturelle, politische und wirtschaftliche Entwicklung sowie über den Tourismus zu verbreiten. Sie unterhält und vertieft Beziehungen zwischen Partnerstädten und Partnerschulen und organisiert Schüler- und Jugendaustauschprogramme.

DFG Berlin-Brandenburg

In Berlin und Brandenburg ist der Verein DFG Berlin-Brandenburg e.V. tätig. Sie hat ca. 500 Mitglieder. Über ihre aktuellen Nachrichten und Veranstaltungen informiert die Zeitschrift Nordlicht - Revontulet.

DFG Berlin-Brandenburg organisiert jährlich einen Wandergottesdienst zusammen mit der finnischen Gemeinde in Berlin.

Lernen Sie uns kennen:

Platz in Wittenberg
Wandergottesdienst nach Wittenberg 2016